Michael Diekmann

The chairman and CEO of Munich-based Allianz, an insurance, asset-management and banking company. Diekmann joined Allianz in 1988, where he advanced through management positions, including heading several of the company's overseas divisions. He became chairman and CEO in 2003 when Henning Schulte-Noelle resigned, after the company experienced significant losses from 9/11, major flooding in Europe and asbestos claims in the United States. Within a year, Diekmann turned the company around, increasing its profits and share price by cutting non-essential businesses and raising billions in capital.

Born in 1954 in Germany, Diekmann graduated from Göttingen University, where he studied law and philosophy. He began his career as CEO of Diekmann/Thieme in 1983, a publishing company he founded. Diekmann is regarded as one of the finest CEOs in Europe.


Investment dictionary. . 2012.

Look at other dictionaries:

  • Michael Diekmann — (* 23. Dezember 1954 in Bielefeld) ist seit dem 29. April 2003 der Vorstandsvorsitzende der Allianz SE. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Veröffentlichungen 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Diekmann — (* 23 de diciembre de 1954 en Bielefeld) es desde el 29 de abril de 2003, el Director General de Allianz SE. Biografía Michael Diekmann estudió de 1973 a 1982 Filosofía y Leyes en la Universidad de Gotinga. Posteriormente, entre 1983 y 1988… …   Wikipedia Español

  • Diekmann — als Variante von Dieckmann – Etymologie etc. siehe dort – ist der Familienname folgender Personen: Adolf Diekmann (1914–1944), deutscher Offizier der Waffen SS und Kriegsverbrecher Andreas Diekmann (* 1951), deutscher Soziologe Bruno Diekmann… …   Deutsch Wikipedia

  • Kai Diekmann — Kai Diekmann, 2006 Kai Diekmann (* 27. Juni 1964 in Ravensburg) ist ein deutscher Journalist. Von 1998 bis 2000 war er Chefredakteur der Welt am Sonntag. Seit Januar 2001 ist er Chefredakteur der Bild …   Deutsch Wikipedia

  • Helmut Josef Michael Kohl — Helmut Kohl (1987) Helmut Josef Michael Kohl (* 3. April 1930 in Ludwigshafen am Rhein) ist ein deutscher CDU Politiker. Er war von 1969 bis 1976 Ministerpräsident des Lande …   Deutsch Wikipedia

  • Michu — Michael ist ein männlicher Vorname. Zur weiblichen Form siehe Michaela. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Mykhaylo — Michael ist ein männlicher Vorname. Zur weiblichen Form siehe Michaela. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Di — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • ADAG — 48.15444166666711.5887611111117Koordinaten: 48° 9′ 16″ N, 11° 35′ 20″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Alba Versicherung — 48.15444166666711.5887611111117Koordinaten: 48° 9′ 16″ N, 11° 35′ 20″ O …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.